Angebote zu "Schnell" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Baurecht - schnell erfasst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Baurecht - schnell erfasst ab 29.99 € als Taschenbuch: Recht schnell erfasst. Auflage 2006. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Schnell, J: Systematische Erforschung der Rissf...
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Systematische Erforschung der Rissflankenbruchneigung von befahrbaren Industrieböden. Abschlussbericht, Autor: Schnell, Jürgen // Oster, Sebastian // Casucci, Daniele, Verlag: Fraunhofer Irb Stuttgart // Fraunhofer IRB Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Baurecht // Bauschaden // Schaden // Bau // Bautechnik, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 233, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Reihe: Forschungsinitiative Zukunft Bau, Gewicht: 891 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Baurecht - schnell erfasst
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band behandelt das "öffentliche" Baurecht, also die Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern und der Öffentlichen Gewalt auf dem Gebiet des Baurechts. Schwerpunkte sind der Anspruch auf eine Baugenehmigung, Maßnahmen gegen illegale Bauzustände und die Aufstellung von Bauleitplänen. Mit Ausnahme des zuletzt genannten, rein planungsrechtlichen Themas werden Fragen des Bauplanungs- und des Bauordnungsrechts behandelt. Für Studierende und/oder Auszubildende wird das Werk ergänzt um eine ausführliche Erstellung von Falllösungen im juristischen Gutachtenstil. Der Band berücksichtigt bereits das "Europarechtsanpassungsgesetz Bau" vom 24.06.2004. Mit zahlreichen Fallbeispielen anhand von Original-Rechtsprechung, Schemata und Abbildungen sowie Hinweisen auf alle 16 Landesbauordnungen inklusive Internetquellen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Baurecht - schnell erfasst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band behandelt das "öffentliche" Baurecht, also die Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern und der Öffentlichen Gewalt auf dem Gebiet des Baurechts. Schwerpunkte sind der Anspruch auf eine Baugenehmigung, Maßnahmen gegen illegale Bauzustände und die Aufstellung von Bauleitplänen. Mit Ausnahme des zuletzt genannten, rein planungsrechtlichen Themas werden Fragen des Bauplanungs- und des Bauordnungsrechts behandelt. Für Studierende und/oder Auszubildende wird das Werk ergänzt um eine ausführliche Erstellung von Falllösungen im juristischen Gutachtenstil. Der Band berücksichtigt bereits das "Europarechtsanpassungsgesetz Bau" vom 24.06.2004. Mit zahlreichen Fallbeispielen anhand von Original-Rechtsprechung, Schemata und Abbildungen sowie Hinweisen auf alle 16 Landesbauordnungen inklusive Internetquellen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Muster-Versammlungsstättenverordnung (eBook, PDF)
15,20 € *
ggf. zzgl. Versand

"Bauliche, anlagentechnische und organisatorische Maßnahmen, die einen Brand vermeiden und im Brandfall eine schnelle Rettung sicherstellen, sind wichtig, lebenswichtig. Sie sind erforderlich, um eine Brandentstehung zu verhindern und Folgen aus Bränden zu minimieren sowie bei einem Brandereignis die Rettungs- und Löscharbeiten schnell und zielgerichtet zu ermöglichen - viele dieser Maßnahmen und Aufgaben werden in nicht immer leicht verständlichen Vorschriften geregelt. Darüber hinaus ist Baurecht in der Bundesrepublik Deutschland Länderrecht, was zu einer Vielzahl von unterschiedlichen materiellen und rechtlichen Anforderungen beim Bauen führt. Die Buchreihe ""Vorbeugender Brandschutz im Bild"" ermöglicht auf Basis der Musterbauvorschriften, ergänzt durch ausgewählte Länderbauordnungen, eine schnelle Erfassung des Vorschriftentextes durch eine ausreichende Bebilderung. Sie erhalten ein praktisches Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit - kein theoretischer Kommentar kann dies leisten. Mit der neu strukturierten MVStättV 2005 wurden übergreifende Bau- und Betriebsvorschriften für unterschiedlichste Arten von Versammlungsstätten entwickelt, der Gesamtumfang der Vorschriften reduziert und gleichzeitig der Anwendungs- und Geltungsbereich der Verordnung erheblich erweitert."

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Muster-Versammlungsstättenverordnung (eBook, PDF)
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Bauliche, anlagentechnische und organisatorische Maßnahmen, die einen Brand vermeiden und im Brandfall eine schnelle Rettung sicherstellen, sind wichtig, lebenswichtig. Sie sind erforderlich, um eine Brandentstehung zu verhindern und Folgen aus Bränden zu minimieren sowie bei einem Brandereignis die Rettungs- und Löscharbeiten schnell und zielgerichtet zu ermöglichen - viele dieser Maßnahmen und Aufgaben werden in nicht immer leicht verständlichen Vorschriften geregelt. Darüber hinaus ist Baurecht in der Bundesrepublik Deutschland Länderrecht, was zu einer Vielzahl von unterschiedlichen materiellen und rechtlichen Anforderungen beim Bauen führt. Die Buchreihe ""Vorbeugender Brandschutz im Bild"" ermöglicht auf Basis der Musterbauvorschriften, ergänzt durch ausgewählte Länderbauordnungen, eine schnelle Erfassung des Vorschriftentextes durch eine ausreichende Bebilderung. Sie erhalten ein praktisches Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit - kein theoretischer Kommentar kann dies leisten. Mit der neu strukturierten MVStättV 2005 wurden übergreifende Bau- und Betriebsvorschriften für unterschiedlichste Arten von Versammlungsstätten entwickelt, der Gesamtumfang der Vorschriften reduziert und gleichzeitig der Anwendungs- und Geltungsbereich der Verordnung erheblich erweitert."

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
AnwaltFormulare
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"AnwaltFormulare" verschafft Ihnen den Überblick zu insgesamt 56 Rechtsgebieten von Aktienrecht bis zur Zwangsvollstreckung. So können Sie mit wenig Zeitaufwand sofort den Sachverhalt beurteilen und eine Entscheidung über das weitere Vorgehen treffen. Dieses umfassende Standardwerk ist besonders nützlich für Allgemeinanwälte und junge Anwälte, die sich noch nicht auf ein Fachgebiet festgelegt haben. Besonders praktisch: Die beiliegende CD-ROM mit allen Mustern und Formularen. "AnwaltFormulare" - jetzt alle Vorteile nutzen! 56 juristische Tätigkeitsgebiete - 56 Chancen auf ein lukratives Mandat! Unser Standardwerk "AnwaltFormulare" macht's möglich! Wenn Sie als Allgemeinanwalt tätig sind oder erst vor kurzem Ihre anwaltliche Zulassung erhalten haben und sich daher noch nicht auf ein Fachgebiet festgelegt haben, dann haben Sie einen entscheidenden Vorteil: Ihnen stehen alle Rechtsgebiete für Ihre anwaltliche Tätigkeit offen. Das bedeutet aber auch: Sie müssen über ausreichendes Fachwissen in jedem dieser Rechtsgebiete verfügen. Unmöglich? Nein - mit der Unterstützung durch unser Standardwerk "AnwaltFormulare" verschaffen Sie sich schnell und sicher das Wissen, das Sie benötigen! Der perfekte Einstieg für Sie als Anwalt in praktisch jedes Rechtsgebiet Das bereits in 9. Auflage erscheinende Standardwerk "AnwaltFormulare" von Heidel/Pauly/Amend bietet Ihnen nicht nur einen schnellen Einstieg und Überblick zu allen gängigen Rechts- bzw. Sachgebieten, die Ihnen im Laufe Ihrer Anwaltstätigkeit begegnen können. Zusätzlich ersparen Ihnen die über 1.000 Muster, Checklisten und Formulare (sowohl im Buch als auch auf beiliegender CD-ROM) sehr viel Zeit und Aufwand bei Ihrer anwaltlichen Tätigkeit. Vom Aktienrecht bis zur Zwangsvollstreckung: Alles drin in 56 Kapiteln "AnwaltFomulare" ist ein echter Alleskönner: Dieses Formularbuch bietet Ihnen in 56 Kapiteln einen Einstieg in die wichtigsten Tätigkeitsgebiete, und zwar nicht nur für die klassischen forensischen Gebiete, sondern auch für die wachsende Anzahl von Bereichen, in denen Sie beratend oder rechtsgestaltend tätig sind: Aktienrecht - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Anwaltshaftungsrecht - Arbeitsrecht - Arzthaftungsrecht - Bankrecht - Öffentliches Baurecht - Privates Baurecht - Bauträgerrecht - Erbrecht - Europarecht - Familienrecht - Franchiserecht - GmbH-Recht - Grundstücksrecht - Handelsrecht - Handelsvertreterrecht - Informationstechnologierecht - Insolvenzrecht - Internationales Privatrecht - Internationales Zivilprozessrecht - Internetrecht - Kapitalanlagerecht - Kartellrecht - Kaufrecht - Leasing - Maklerrecht - Menschenrechtsbeschwerde - Miete und Pacht - Personengesellschaften - Planfeststellungsrecht - Presserecht - Reise- und Luftverkehrsrecht - Schiedsgerichtsbarkeit - Sozialrecht - Sponsoring - Steuerrecht - Stiftungsrecht - Strafrecht - Transportrecht - Umwandlungsrecht - Unternehmenskauf - Unternehmenskooperation - Unternehmensverträge - Urheberrecht - Vereine - Verfassungsbeschwerde - Vergaberecht - Verkehrsrecht - Versicherungsrecht - Vertragshändlerrecht - Verwaltungsverfahrens- und Verwaltungsprozessrecht - Wettbewerbsrecht - Wohnungseigentumsrecht - Zivilprozessrecht - Zwangsvollstreckung. Sie sehen selbst: Alles drin, was Sie für Ihre anwaltliche Praxis benötigen! "AnwaltFormulare" hilft Ihnen aktiv bei der Mandantengewinnung Mit "AnwaltFormulare" sind Sie bestens aufgestellt. Sie erschließen sich mit vertretbarem Zeitaufwand ein bislang unbekanntes oder selten bearbeitetes Rechtsgebiet soweit, dass Sie schnell die Erfolgsaussichten eines Mandats in einem dieser 56 Gebiete einschätzen können und sich nicht um das Haftungsrisiko sorgen müssen. Das bedeutet: Die Gefahr, einen Mandanten und mögliche Folgemandate zu verlieren, verringert sich spürbar. Profitieren Sie von diesen Vorteilen: Über 1.000 Muster, Checklisten und Formulare vermitteln Ihnen schnell benötigtes Wissen Konkrete Handlungsanweisungen helfen bei der

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
AnwaltFormulare
184,10 € *
ggf. zzgl. Versand

"AnwaltFormulare" verschafft Ihnen den Überblick zu insgesamt 56 Rechtsgebieten von Aktienrecht bis zur Zwangsvollstreckung. So können Sie mit wenig Zeitaufwand sofort den Sachverhalt beurteilen und eine Entscheidung über das weitere Vorgehen treffen. Dieses umfassende Standardwerk ist besonders nützlich für Allgemeinanwälte und junge Anwälte, die sich noch nicht auf ein Fachgebiet festgelegt haben. Besonders praktisch: Die beiliegende CD-ROM mit allen Mustern und Formularen. "AnwaltFormulare" - jetzt alle Vorteile nutzen! 56 juristische Tätigkeitsgebiete - 56 Chancen auf ein lukratives Mandat! Unser Standardwerk "AnwaltFormulare" macht's möglich! Wenn Sie als Allgemeinanwalt tätig sind oder erst vor kurzem Ihre anwaltliche Zulassung erhalten haben und sich daher noch nicht auf ein Fachgebiet festgelegt haben, dann haben Sie einen entscheidenden Vorteil: Ihnen stehen alle Rechtsgebiete für Ihre anwaltliche Tätigkeit offen. Das bedeutet aber auch: Sie müssen über ausreichendes Fachwissen in jedem dieser Rechtsgebiete verfügen. Unmöglich? Nein - mit der Unterstützung durch unser Standardwerk "AnwaltFormulare" verschaffen Sie sich schnell und sicher das Wissen, das Sie benötigen! Der perfekte Einstieg für Sie als Anwalt in praktisch jedes Rechtsgebiet Das bereits in 9. Auflage erscheinende Standardwerk "AnwaltFormulare" von Heidel/Pauly/Amend bietet Ihnen nicht nur einen schnellen Einstieg und Überblick zu allen gängigen Rechts- bzw. Sachgebieten, die Ihnen im Laufe Ihrer Anwaltstätigkeit begegnen können. Zusätzlich ersparen Ihnen die über 1.000 Muster, Checklisten und Formulare (sowohl im Buch als auch auf beiliegender CD-ROM) sehr viel Zeit und Aufwand bei Ihrer anwaltlichen Tätigkeit. Vom Aktienrecht bis zur Zwangsvollstreckung: Alles drin in 56 Kapiteln "AnwaltFomulare" ist ein echter Alleskönner: Dieses Formularbuch bietet Ihnen in 56 Kapiteln einen Einstieg in die wichtigsten Tätigkeitsgebiete, und zwar nicht nur für die klassischen forensischen Gebiete, sondern auch für die wachsende Anzahl von Bereichen, in denen Sie beratend oder rechtsgestaltend tätig sind: Aktienrecht - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Anwaltshaftungsrecht - Arbeitsrecht - Arzthaftungsrecht - Bankrecht - Öffentliches Baurecht - Privates Baurecht - Bauträgerrecht - Erbrecht - Europarecht - Familienrecht - Franchiserecht - GmbH-Recht - Grundstücksrecht - Handelsrecht - Handelsvertreterrecht - Informationstechnologierecht - Insolvenzrecht - Internationales Privatrecht - Internationales Zivilprozessrecht - Internetrecht - Kapitalanlagerecht - Kartellrecht - Kaufrecht - Leasing - Maklerrecht - Menschenrechtsbeschwerde - Miete und Pacht - Personengesellschaften - Planfeststellungsrecht - Presserecht - Reise- und Luftverkehrsrecht - Schiedsgerichtsbarkeit - Sozialrecht - Sponsoring - Steuerrecht - Stiftungsrecht - Strafrecht - Transportrecht - Umwandlungsrecht - Unternehmenskauf - Unternehmenskooperation - Unternehmensverträge - Urheberrecht - Vereine - Verfassungsbeschwerde - Vergaberecht - Verkehrsrecht - Versicherungsrecht - Vertragshändlerrecht - Verwaltungsverfahrens- und Verwaltungsprozessrecht - Wettbewerbsrecht - Wohnungseigentumsrecht - Zivilprozessrecht - Zwangsvollstreckung. Sie sehen selbst: Alles drin, was Sie für Ihre anwaltliche Praxis benötigen! "AnwaltFormulare" hilft Ihnen aktiv bei der Mandantengewinnung Mit "AnwaltFormulare" sind Sie bestens aufgestellt. Sie erschließen sich mit vertretbarem Zeitaufwand ein bislang unbekanntes oder selten bearbeitetes Rechtsgebiet soweit, dass Sie schnell die Erfolgsaussichten eines Mandats in einem dieser 56 Gebiete einschätzen können und sich nicht um das Haftungsrisiko sorgen müssen. Das bedeutet: Die Gefahr, einen Mandanten und mögliche Folgemandate zu verlieren, verringert sich spürbar. Profitieren Sie von diesen Vorteilen: Über 1.000 Muster, Checklisten und Formulare vermitteln Ihnen schnell benötigtes Wissen Konkrete Handlungsanweisungen helfen bei der

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Ingenstau/Korbion, VOB Teile A und B - Kommentar
250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 21. Auflage des Ingenstau/Korbion versorgt Sie mit den zahlreichen wichtigen Neuerungen zur VOB/A und VOB/B. Die neue VOB/A 2019 ist ebenso berücksichtigt wie die Auswirkungen des neuen Bauvertragsrechts auf Bauverträge nach der VOB/B.Neu nach der VOB/A-Reform:Gleichrang von Öffentlicher Ausschreibung und Beschränkter Ausschreibung mit TeilnahmewettbewerbErleichterungen bei Eignungsnachweisendie Nachforderung von Unterlagen wurde klarer gefasst Änderungen im Bereich der VOB/B durch das neue Bauvertragsrecht: Verschiebung des Kontrollmaßstabs für die AGB-rechtliche Kontrolle der VOB/B-KlauselnVöllig neue Parameter für Anordnungsrechte und Preisanpassung wirken sich auf die1 Abs. 3, 1 Abs. 4 und 2 Abs. 5 bis 2 Abs. 7 VOB/B und deren AGB-rechtliche Wirksamkeit aus. Wichtige neue Rechtsprechung ist eingearbeitet:Die Auswirkungen der neuen Rechtsprechung zu Schulnotensystemen, zum Ausschluss wegen früherer Pflichtverletzungen und zur Erstattung von Vorhaltekosten werden erläutert.Die aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte zu 642 BGB erlangt über6 Abs. 6 S. 2 VOB/B auch für VOB/B-Verträge große Bedeutung. Die Herausgeber:Der Kommentar wurde begründet von Heinz Ingenstau und Prof. Dr. Hermann Korbion und später fortgeführt von RA Prof. Dr. Horst Locher , VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen und Ministerialdirigent Dr. Rüdiger Kratzenberg . Inzwischen wird er herausgegeben von Prof. Stefan Leupertz , Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht, sowie von Prof. Dr. Mark von Wietersheim , Rechtsanwalt, Geschäftsführer des forum vergabe e.V., Lehrbeauftragter für Vergaberecht und Privates Baurecht an der FH Osnabrück, Schiedsrichter, Autor und Referent zum Bau- und Vergaberecht.Die Autoren:RA Prof. Dr. Christian Döring , Stuttgart; RA Bernd Düsterdiek , Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Edgar Joussen , Berlin; VRiOLG a.D. Karl-Heinz Keldungs , Düsseldorf; RiBGH a.D. Prof. Stefan Leupertz , Kleve; RA Prof. Dr. Ulrich Locher , Reutlingen; RA Peter Oppler , München; Norbert Portz , Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Claus Schmitz M.A., München; RA Dr. Urban Schranner , Berlin; RA Christian Sienz , München; RA Bernhard Stolz , München; VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen , Düsseldorf; RA Dr. Mark von Wietersheim , Berlin; Universitätsprofessor Dr. iur. Axel Wirth , TU Darmstadt.Stimmen zu den Vorauflagen: " Gerade diese Denktiefe, die die Autoren bei ihren Erörterungen und Kommentierungen aufzeigen und vermitteln, ist immer wieder von Neuem erstaunlich und ein echtes Erlebnis. Insofern kann nur jedem am Bau Beteiligten bzw. in der Bauwirtschaft Beschäftigten, der in irgendeiner Form mit der VOB Teil A oder Teil B zu tun hat, dringend empfohlen werden, sich diese 20. Auflage des Ingenstau/Korbion so schnell als möglich zuzulegen."Rechtsanwalt Prof. Dr. Dieter Kainz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München, in BauR 2018, 466"Ausweislich des Vorworts legen Verlag, Herausgeber und Autoren großen Wert darauf, Theorie Praxis in einer Weise zu verbinden, die den Informationsbedürfnissen des Praktikers gerecht wird ohne auf wissenschaftliche Analyse und Denktiefe zu ver

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot