Angebote zu "Erfasst" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Baurecht - Schnell erfasst
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band behandelt das "öffentliche" Baurecht, also die Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern und der Öffentlichen Gewalt auf dem Gebiet des Baurechts. Schwerpunkte sind der Anspruch auf eine Baugenehmigung, Maßnahmen gegen illegale Bauzustände und die Aufstellung von Bauleitplänen. Mit Ausnahme des zuletzt genannten, rein planungsrechtlichen Themas werden Fragen des Bauplanungs- und des Bauordnungsrechts behandelt. Für Studierende und/oder Auszubildende wird das Werk ergänzt um eine ausführliche Erstellung von Falllösungen im juristischen Gutachtenstil. Der Band berücksichtigt bereits das "Europarechtsanpassungsgesetz Bau" vom 24.06.2004. Mit zahlreichen Fallbeispielen anhand von Original-Rechtsprechung, Schemata und Abbildungen sowie Hinweisen auf alle 16 Landesbauordnungen inklusive Internetquellen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Baurecht - Schnell erfasst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band behandelt das "öffentliche" Baurecht, also die Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern und der Öffentlichen Gewalt auf dem Gebiet des Baurechts. Schwerpunkte sind der Anspruch auf eine Baugenehmigung, Maßnahmen gegen illegale Bauzustände und die Aufstellung von Bauleitplänen. Mit Ausnahme des zuletzt genannten, rein planungsrechtlichen Themas werden Fragen des Bauplanungs- und des Bauordnungsrechts behandelt. Für Studierende und/oder Auszubildende wird das Werk ergänzt um eine ausführliche Erstellung von Falllösungen im juristischen Gutachtenstil. Der Band berücksichtigt bereits das "Europarechtsanpassungsgesetz Bau" vom 24.06.2004. Mit zahlreichen Fallbeispielen anhand von Original-Rechtsprechung, Schemata und Abbildungen sowie Hinweisen auf alle 16 Landesbauordnungen inklusive Internetquellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Baurecht - schnell erfasst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Baurecht - schnell erfasst ab 29.99 € als Taschenbuch: Recht schnell erfasst. Auflage 2006. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Verwaltungsrecht
194,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkBand 7 des Münchener Prozessformularbuchs bietet alle in der Praxis gebräuchlichen Muster zum Verwaltungsverfahrens- und Verwaltungsprozessrecht. Dabei berücksichtigt er dieses Rechtsgebiet in seiner gesamten Bandbreite. Folgende sachliche Bereiche werden erfasst:- Grundformen der Rechtsbehelfe- Öffentliches Baurecht- Umweltrecht- Wirtschaftsverwaltungsrecht- Kommunales Abgabenrecht- Öffentliches Dienstrecht- Staatshaftungsrecht- Ausbildungs- und Prüfungsrecht- Ausländer- und Asylrecht- Sonstiges besonderes Verwaltungsrecht (z.B. Datenschutzrecht, Wohngeldrecht, Straßen- und Wegerecht, Polizei- und Ordnungsrecht)Das Werk enthält einen Downloadlink auf alle Muster (ohne Anmerkungen), die enthalten sind. Dies bringt Zeitersparnis für den Nutzer, da sich das jeweilige Formular mühelos bearbeiten lässt.Vorteile auf einen Blick- 33 Spezialisten aus Rechtsanwalt- und Richterschaft- 44 Rechtsgebiete- zahlreiche Reformen- Buch mit Mustern zum DownloadZur NeuauflageDie Neuauflage enthält die neueste Rechtsprechung und alle gesetzlichen Änderungen, die Einfluss auf die zahlreichen Teilrechtsgebiete des Werks haben. An gesetzlichen Neuerungen sind insbesondere die neue Datenschutzgrundverordnung, das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz, das Integrationsgesetz und die umfassende Reformierung des EU-Beihilfenrechts zu nennen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Juristen in Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung, Verbandsjuristen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Verwaltungsrecht
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkBand 7 des Münchener Prozessformularbuchs bietet alle in der Praxis gebräuchlichen Muster zum Verwaltungsverfahrens- und Verwaltungsprozessrecht. Dabei berücksichtigt er dieses Rechtsgebiet in seiner gesamten Bandbreite. Folgende sachliche Bereiche werden erfasst:- Grundformen der Rechtsbehelfe- Öffentliches Baurecht- Umweltrecht- Wirtschaftsverwaltungsrecht- Kommunales Abgabenrecht- Öffentliches Dienstrecht- Staatshaftungsrecht- Ausbildungs- und Prüfungsrecht- Ausländer- und Asylrecht- Sonstiges besonderes Verwaltungsrecht (z.B. Datenschutzrecht, Wohngeldrecht, Straßen- und Wegerecht, Polizei- und Ordnungsrecht)Das Werk enthält einen Downloadlink auf alle Muster (ohne Anmerkungen), die enthalten sind. Dies bringt Zeitersparnis für den Nutzer, da sich das jeweilige Formular mühelos bearbeiten lässt.Vorteile auf einen Blick- 33 Spezialisten aus Rechtsanwalt- und Richterschaft- 44 Rechtsgebiete- zahlreiche Reformen- Buch mit Mustern zum DownloadZur NeuauflageDie Neuauflage enthält die neueste Rechtsprechung und alle gesetzlichen Änderungen, die Einfluss auf die zahlreichen Teilrechtsgebiete des Werks haben. An gesetzlichen Neuerungen sind insbesondere die neue Datenschutzgrundverordnung, das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz, das Integrationsgesetz und die umfassende Reformierung des EU-Beihilfenrechts zu nennen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Juristen in Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung, Verbandsjuristen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
BIM und Recht
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet.Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus.Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt.Neu in der 2. Auflage:- neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen- neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung- abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien- neues Bauvertragsrecht und BIM- Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen- aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM.Die Autoren erläutern u.a. - Vertragsabwicklung - Leistungsbeschreibung - Objektplanung und BIM-Koordination - Der BIM-Manager - Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen - HOAI und BIM - Haftungsfragen - Datenschutz und Urheberrecht - Vergaberechtliche Fragen - BIM und das öffentliche Recht - Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB - Vertragsklauseln für PlanerverträgeHerausgeber:Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht.Autoren:Dr. Jörg L. Bodden, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Robert Elixmann, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen, Dr. Alexander Fandrey, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Johannes Grüner, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Gerrit Hömme, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal, Univ.-Prof. Hans Lechner, Hans Lechner ZT GmbH, Wien, Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg, Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München, Sören Segger, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Jan Tulke, planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin.Aus den Besprechungen der Vorauflage:"Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes, und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten, dass "BIM und Recht" zu den Werken zählt, um deren Anschaffung man bei der ernsthaften Beschäftigung mit BIM nicht herumkommt." Rechtsanwältin und WirtschaftsmediatorinDr. jur. Barbara Schellenberg, Limburg a.d. Lahn, in: Baurecht 10/16

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
BIM und Recht
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet.Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus.Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt.Neu in der 2. Auflage:- neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen- neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung- abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien- neues Bauvertragsrecht und BIM- Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen- aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM.Die Autoren erläutern u.a. - Vertragsabwicklung - Leistungsbeschreibung - Objektplanung und BIM-Koordination - Der BIM-Manager - Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen - HOAI und BIM - Haftungsfragen - Datenschutz und Urheberrecht - Vergaberechtliche Fragen - BIM und das öffentliche Recht - Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB - Vertragsklauseln für PlanerverträgeHerausgeber:Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht.Autoren:Dr. Jörg L. Bodden, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Robert Elixmann, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen, Dr. Alexander Fandrey, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Johannes Grüner, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Gerrit Hömme, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal, Univ.-Prof. Hans Lechner, Hans Lechner ZT GmbH, Wien, Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg, Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München, Sören Segger, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Jan Tulke, planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin.Aus den Besprechungen der Vorauflage:"Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes, und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten, dass "BIM und Recht" zu den Werken zählt, um deren Anschaffung man bei der ernsthaften Beschäftigung mit BIM nicht herumkommt." Rechtsanwältin und WirtschaftsmediatorinDr. jur. Barbara Schellenberg, Limburg a.d. Lahn, in: Baurecht 10/16

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Baurecht - schnell erfasst
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band behandelt das "öffentliche" Baurecht, also die Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern und der Öffentlichen Gewalt auf dem Gebiet des Baurechts. Schwerpunkte sind der Anspruch auf eine Baugenehmigung, Maßnahmen gegen illegale Bauzustände und die Aufstellung von Bauleitplänen. Mit Ausnahme des zuletzt genannten, rein planungsrechtlichen Themas werden Fragen des Bauplanungs- und des Bauordnungsrechts behandelt. Für Studierende und/oder Auszubildende wird das Werk ergänzt um eine ausführliche Erstellung von Falllösungen im juristischen Gutachtenstil. Der Band berücksichtigt bereits das "Europarechtsanpassungsgesetz Bau" vom 24.06.2004. Mit zahlreichen Fallbeispielen anhand von Original-Rechtsprechung, Schemata und Abbildungen sowie Hinweisen auf alle 16 Landesbauordnungen inklusive Internetquellen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Baurecht - schnell erfasst
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band behandelt das "öffentliche" Baurecht, also die Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern und der Öffentlichen Gewalt auf dem Gebiet des Baurechts. Schwerpunkte sind der Anspruch auf eine Baugenehmigung, Maßnahmen gegen illegale Bauzustände und die Aufstellung von Bauleitplänen. Mit Ausnahme des zuletzt genannten, rein planungsrechtlichen Themas werden Fragen des Bauplanungs- und des Bauordnungsrechts behandelt. Für Studierende und/oder Auszubildende wird das Werk ergänzt um eine ausführliche Erstellung von Falllösungen im juristischen Gutachtenstil. Der Band berücksichtigt bereits das "Europarechtsanpassungsgesetz Bau" vom 24.06.2004. Mit zahlreichen Fallbeispielen anhand von Original-Rechtsprechung, Schemata und Abbildungen sowie Hinweisen auf alle 16 Landesbauordnungen inklusive Internetquellen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe