Angebote zu "Dieter" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Festschrift für Dieter Kainz
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Festschrift für Dieter Kainz, Titelzusatz: Baurecht eine anspruchvolle Realwissenschaft, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Redaktion: Motzke, Gerd // Englert, Klaus // Neumeister, Achim, Verlag: Werner Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bau // Baurecht // Bundesbaurecht // Festschriften // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 688, Informationen: Schuber, Gewicht: 1310 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Vorschriftsgemäßes Entwerfen nach Bauordnungen,...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.1997, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vorschriftsgemäßes Entwerfen nach Bauordnungen, Normen, Richtlinien und Regeln, Titelzusatz: Anforderungskatalog mit Textauszügen und Hinweisen, Auflage: 4. Auflage von 1997 // 4. völlig neubearbeitete Aufl. 1981, Autor: Portmann, Klaus Dieter // Portmann, Ulrike, Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Vieweg & Teubner, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bau // Entwurf // Konstruktion // Bauordnung // Baurecht // Bauingenieur- // Vermessungs // und Bauwesen, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 112, Informationen: Paperback, Gewicht: 314 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Bauordnung für Berlin
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.05.2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Bauordnung für Berlin, Titelzusatz: Kommentar mit Rechtsverordnungen und Ausführungsvorschriften, Auflage: 6. Auflage von 1980 // 6. vollständig überarbeitete Aufl. 2008, Autor: Broy-Bülow, Cornelia // Dageförde, Hans-Jürgen // Knuth, Andreas // Meyer, Thomas // Wilke, Dieter, Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Vieweg & Teubner, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bauordnung // Baurecht // Berlin // Recht // Zivilrecht // Privatrecht // allgemein // Recht für Ingenieure, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 856, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 1605 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Spang, W: Ökokonten in der Fachplanung
46,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.10.2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ökokonten und Kompensationsflächenpools in der Bauleitplanung und der Fachplanung, Titelzusatz: Anforderungen - Erfahrungen - Handlungsempfehlungen, Autor: Spang, Werner Dieter // Reiter, Sven, Verlag: Schmidt, Erich Verlag // Schmidt, Erich, Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bauleitplanung // Bauleitplan // Bau // Baurecht // Bundesbaurecht // Umwelt // Bauen // Wohnen // Energietechnik // Umweltrecht // Recht für Ingenieure // Umweltwissenschaften // Bauphysik und Energieeffizientes Bauen // Öffentliches Recht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 317, Reihe: Beiträge zur Umweltgestaltung (Nr. 160), Gewicht: 408 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Festschrift für Dieter Kainz
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Festschrift für Dieter Kainz ab 89 € als gebundene Ausgabe: Baurecht eine anspruchvolle Realwissenschaft. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ingenstau/Korbion, VOB Teile A und B - Kommentar
250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 21. Auflage des Ingenstau/Korbion versorgt Sie mit den zahlreichen wichtigen Neuerungen zur VOB/A und VOB/B. Die neue VOB/A 2019 ist ebenso berücksichtigt wie die Auswirkungen des neuen Bauvertragsrechts auf Bauverträge nach der VOB/B.Neu nach der VOB/A-Reform:Gleichrang von Öffentlicher Ausschreibung und Beschränkter Ausschreibung mit TeilnahmewettbewerbErleichterungen bei Eignungsnachweisendie Nachforderung von Unterlagen wurde klarer gefasst Änderungen im Bereich der VOB/B durch das neue Bauvertragsrecht: Verschiebung des Kontrollmaßstabs für die AGB-rechtliche Kontrolle der VOB/B-KlauselnVöllig neue Parameter für Anordnungsrechte und Preisanpassung wirken sich auf die1 Abs. 3, 1 Abs. 4 und 2 Abs. 5 bis 2 Abs. 7 VOB/B und deren AGB-rechtliche Wirksamkeit aus. Wichtige neue Rechtsprechung ist eingearbeitet:Die Auswirkungen der neuen Rechtsprechung zu Schulnotensystemen, zum Ausschluss wegen früherer Pflichtverletzungen und zur Erstattung von Vorhaltekosten werden erläutert.Die aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte zu 642 BGB erlangt über6 Abs. 6 S. 2 VOB/B auch für VOB/B-Verträge große Bedeutung. Die Herausgeber:Der Kommentar wurde begründet von Heinz Ingenstau und Prof. Dr. Hermann Korbion und später fortgeführt von RA Prof. Dr. Horst Locher , VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen und Ministerialdirigent Dr. Rüdiger Kratzenberg . Inzwischen wird er herausgegeben von Prof. Stefan Leupertz , Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht, sowie von Prof. Dr. Mark von Wietersheim , Rechtsanwalt, Geschäftsführer des forum vergabe e.V., Lehrbeauftragter für Vergaberecht und Privates Baurecht an der FH Osnabrück, Schiedsrichter, Autor und Referent zum Bau- und Vergaberecht.Die Autoren:RA Prof. Dr. Christian Döring , Stuttgart; RA Bernd Düsterdiek , Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Edgar Joussen , Berlin; VRiOLG a.D. Karl-Heinz Keldungs , Düsseldorf; RiBGH a.D. Prof. Stefan Leupertz , Kleve; RA Prof. Dr. Ulrich Locher , Reutlingen; RA Peter Oppler , München; Norbert Portz , Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Claus Schmitz M.A., München; RA Dr. Urban Schranner , Berlin; RA Christian Sienz , München; RA Bernhard Stolz , München; VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen , Düsseldorf; RA Dr. Mark von Wietersheim , Berlin; Universitätsprofessor Dr. iur. Axel Wirth , TU Darmstadt.Stimmen zu den Vorauflagen: " Gerade diese Denktiefe, die die Autoren bei ihren Erörterungen und Kommentierungen aufzeigen und vermitteln, ist immer wieder von Neuem erstaunlich und ein echtes Erlebnis. Insofern kann nur jedem am Bau Beteiligten bzw. in der Bauwirtschaft Beschäftigten, der in irgendeiner Form mit der VOB Teil A oder Teil B zu tun hat, dringend empfohlen werden, sich diese 20. Auflage des Ingenstau/Korbion so schnell als möglich zuzulegen."Rechtsanwalt Prof. Dr. Dieter Kainz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München, in BauR 2018, 466"Ausweislich des Vorworts legen Verlag, Herausgeber und Autoren großen Wert darauf, Theorie Praxis in einer Weise zu verbinden, die den Informationsbedürfnissen des Praktikers gerecht wird ohne auf wissenschaftliche Analyse und Denktiefe zu ver

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ingenstau/Korbion, VOB Teile A und B - Kommentar
257,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 21. Auflage des Ingenstau/Korbion versorgt Sie mit den zahlreichen wichtigen Neuerungen zur VOB/A und VOB/B. Die neue VOB/A 2019 ist ebenso berücksichtigt wie die Auswirkungen des neuen Bauvertragsrechts auf Bauverträge nach der VOB/B.Neu nach der VOB/A-Reform:Gleichrang von Öffentlicher Ausschreibung und Beschränkter Ausschreibung mit TeilnahmewettbewerbErleichterungen bei Eignungsnachweisendie Nachforderung von Unterlagen wurde klarer gefasst Änderungen im Bereich der VOB/B durch das neue Bauvertragsrecht: Verschiebung des Kontrollmaßstabs für die AGB-rechtliche Kontrolle der VOB/B-KlauselnVöllig neue Parameter für Anordnungsrechte und Preisanpassung wirken sich auf die1 Abs. 3, 1 Abs. 4 und 2 Abs. 5 bis 2 Abs. 7 VOB/B und deren AGB-rechtliche Wirksamkeit aus. Wichtige neue Rechtsprechung ist eingearbeitet:Die Auswirkungen der neuen Rechtsprechung zu Schulnotensystemen, zum Ausschluss wegen früherer Pflichtverletzungen und zur Erstattung von Vorhaltekosten werden erläutert.Die aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte zu 642 BGB erlangt über6 Abs. 6 S. 2 VOB/B auch für VOB/B-Verträge große Bedeutung. Die Herausgeber:Der Kommentar wurde begründet von Heinz Ingenstau und Prof. Dr. Hermann Korbion und später fortgeführt von RA Prof. Dr. Horst Locher , VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen und Ministerialdirigent Dr. Rüdiger Kratzenberg . Inzwischen wird er herausgegeben von Prof. Stefan Leupertz , Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht, sowie von Prof. Dr. Mark von Wietersheim , Rechtsanwalt, Geschäftsführer des forum vergabe e.V., Lehrbeauftragter für Vergaberecht und Privates Baurecht an der FH Osnabrück, Schiedsrichter, Autor und Referent zum Bau- und Vergaberecht.Die Autoren:RA Prof. Dr. Christian Döring , Stuttgart; RA Bernd Düsterdiek , Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Edgar Joussen , Berlin; VRiOLG a.D. Karl-Heinz Keldungs , Düsseldorf; RiBGH a.D. Prof. Stefan Leupertz , Kleve; RA Prof. Dr. Ulrich Locher , Reutlingen; RA Peter Oppler , München; Norbert Portz , Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Claus Schmitz M.A., München; RA Dr. Urban Schranner , Berlin; RA Christian Sienz , München; RA Bernhard Stolz , München; VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen , Düsseldorf; RA Dr. Mark von Wietersheim , Berlin; Universitätsprofessor Dr. iur. Axel Wirth , TU Darmstadt.Stimmen zu den Vorauflagen: " Gerade diese Denktiefe, die die Autoren bei ihren Erörterungen und Kommentierungen aufzeigen und vermitteln, ist immer wieder von Neuem erstaunlich und ein echtes Erlebnis. Insofern kann nur jedem am Bau Beteiligten bzw. in der Bauwirtschaft Beschäftigten, der in irgendeiner Form mit der VOB Teil A oder Teil B zu tun hat, dringend empfohlen werden, sich diese 20. Auflage des Ingenstau/Korbion so schnell als möglich zuzulegen."Rechtsanwalt Prof. Dr. Dieter Kainz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München, in BauR 2018, 466"Ausweislich des Vorworts legen Verlag, Herausgeber und Autoren großen Wert darauf, Theorie Praxis in einer Weise zu verbinden, die den Informationsbedürfnissen des Praktikers gerecht wird ohne auf wissenschaftliche Analyse und Denktiefe zu ver

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Festschrift für Dieter Kainz
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Festschrift für Dieter Kainz ab 89 EURO Baurecht eine anspruchvolle Realwissenschaft. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Bau- (BauR) und Architektenrecht
198,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die jährlich erscheinenden Bände der Baurechtssammlung ermöglichen eine umfassende Orientierung über die Rechtsprechung des vergangenen Jahres zum öffentlichen Baurecht. Band 81 enthält die baurechtliche Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, des Bundesgerichtshofs, der Oberverwaltungsgerichte und Verwaltungsgerichtshöfe aus 2013 zu den folgenden Rechtsgebieten: Bauplanungsrecht Bauordnungsrecht Baugenehmigungsverfahren Maßnahmen der Baubehörden Denkmalschutzrecht, Natur- und Landschaftsschutz Besonderes Städtebaurecht Herausgeber: Hans-Dieter Upmeier, Vizepräsident des Verwaltungsgerichts Münster a.D., Altenberge, Mitherausgeber der Zeitschrift BauR. Begründet wurde die Sammlung von Fritz Thiel, fortgeführt von Konrad Gelzer (bis Band 55).

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot